Bielefelder Entenrennen Die Regeln des Bielefelder Entenrennen
Benefiz-Aktion zu Gunsten der Stiftung Bielefelder Förderschulen
noch -86 Tage, 16 h 25 min  

Entenrennen Regeln

  1. Zum Bielefelder Entenrennen sind nur die eigenen Enten der Veranstalter zugelassen. Diese sind speziell gekennzeichnet.
  2. Eine Teilnehmerkarte mit der Nummer einer Rennente kann für 4 € in verschiedenen Verkaufsstellen erworben werden.
  3. Die Rennenten sind fortlaufend nummeriert. Die Nummer der Rennente, die für Sie schwimmt, stimmt mit der Nummer auf ihrer Teilnahmekarte überein.
  4. Die Rennenten werde ausschließlich von uns gleichzeitig zu Wasser gelassen. Jede Rennente hat die gleiche Gewinnchance.
  5. Hindernisse jeglicher Art gehören zur Rennstrecke.
  6. Im Ziel eingehende Rennenten werden sorgfältig aufgelistet und platziert. Auffänger sind in dieser Situation die Schiedsrichter. Ihre Entscheidungen sind unanfechtbar.
  7. Die Gewinner werden am Veranstaltungstag durch Lautsprecherdurchsagen, sowie Aushängen im Zielbereich und auch später auf dieser Internetseite bekannt gegeben.
  8. Gewinne können auch nach dem Rennen ca. 3 Wochen lang in der Ganztagsschule Am Lönkert während der Schulzeit (9-16 Uhr) oder nach telefonischer Vereinbarung (0521-557994712) durch Vorlage einer gültigen Teilnahmekarte abgeholt werden.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!